BAM!
Letzten Samstag war es soweit.
Bavarian Rapsody hatte seine Premiere im Hirsch.
Insgesamt wars ne sehr entspannte und schicke Jam. Krasse B-Boys, MCs, Writer und DJs waren am Start und mehr als 12 Stunden lang wurde reingehauen.




Ich hab mich natürlich wieder an ne kleine Portraitserie gemacht.

















Nachmittags gings dann schon gut los, und die Writer begannen mit ihrem Werk ...


















... die DJs machten sich an ihre Platten und die B-Boys checkten den Boden.




























Drinnen gings dann mit den Soudcheck los ...



 



... ich hatte die Gelegenheit mir n Paar Clips anzuschauen ...


... und irgendjemand verteilt Flyer mit meinem Gesicht drauf ...
... und was liegt denn da ganz oben?? :) Checkt FLOW N MARY!


Backstage bin ich dann auch über ein paar Pakete gestolpert, und siehe da, das kam mir doch bekannt vor.
Meine Bilder auf den Tour-Plakaten von B-Bou und Liquid!



 Draußen wurde fleißig gechillt ...





















... nach und nach kamen immer mehr Leute von der Rakete übern Zaun ...


... und es wurde fleißig freegestylet.











Monaco Fränzen


Und als dann langsam das Licht ausging, gings drinnen weiter.



NATO





Schwes taah 





52er





















BBou & Liquid