So.
Wie versprochen gibts heute den dritten Tag vom Headliners Only.
Melbeatz war tagsüber da, hat nen nicen & krass interessanten Q-Base Workshop gegeben, Anekdoten von Savas und Kaney West erzählt, uns ein Interview gegeben und musste dann leider zügig weiter.
















Später haben wir noch Ebow interviewt und abends gabs dann ne fette Aftershowparty und Ebow hat das Festival on Stage beendet.