Bam!
Los gehts.
Das Headliners Only Festival ist durch. War ne hammer Veranstaltung!
Max und ich waren die kompletten drei Tage dabei um die einzelnen Acts zu Interviewn, Konzert- und Künstlerphotos zu machen und am Ende ne fette Festivaldoku zu releasen.
War krass anstrengend! Aber haben super viele nette Leute kennengelernt und trotz der Arbeit hats extrem viel Spass gemacht.

Ich hau das ganze hier mal Tageweise raus. Weswegen wir am besten mit dem ersten Tag starten.
Schwester hat als Support von Fiva das Festival eröffnet.






Direkt danach ging Fiva mit dem Phantom Orkester on Stage und hat mit ihren Jungs ne krasse Show abgeliefert.

Mit Nina haben Max und ich am Nachmittag schon ein nettes Gespräch für die Doku geführt.
Bei der Show ging dann das Publikum krass ab und am Ende hat sie für einen gemeinsamen Track, die etwas früher angereiste, Esmaticx auf die Bühne geholt.
























Mehr vom Festival gibts in den nächsten Tagen. :)